Höfermann-Schnitten
 
 
von:
Zutaten
  • 10 Stk Oblatten (122 x 202 mm)
  • 150 g Butterkekse
  • 120 g Kokosfett ("Ceres")
  • 150 g Kochschokolade
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 50 g Trockenfrüchte: Aranzini, Zitronat, Rosinen, Feigen ...
  • 2 EL Rum (optional)
Zubereitung
  1. Butterkekse zerbröseln.
  2. Kokosfett in einem Topf auf der Herdplatte erwärmen. Wenn es zerlassen ist, Topf vom Herd nehmen und unter Rühren die Schokolade darin komplett auflösen.
  3. Trockenfrüchte mit einem Messer sehr klein hacken.
  4. Eier mit Zucker über heissem Wasserdampf schaumig schlagen.
  5. Restliche Zutaten untermischen: Schokolade in Kokosfett, Trockenfrüchte, zerbröselte Butterkekse, Rum (optional).
  6. Eine Oblatte auf ein Küchenbrett legen und die Masse ca. 2mm dick aufstreichen (siehe Anmerkungen). Danach wieder eine Oblatte darauflegen und wieder mit Masse bestreichen. Sooft wiederholen, bis man 5 Oblatten übereinander liegen hat. Mit den restlichen 5 Oblatten einen zweiten Stapel bilden.
  7. Die beiden Stapel einige Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank geben, damit die Masse steif wird und man die Stapel besser schneiden kann.
  8. Zuerst die unregelmässigen Kanten wegschneiden (und ja, die sind zum Naschen da!). Danach kann man die Stapel in gleichmässige Stücke schneiden (meine Stücke sind ca. 6 cm x 1.75 cm lang und breit).
Anmerkungen
Wenn man beim Aufteilen der Masse ganz ganz genau sein möchte, dann kann man die Masse mit der Waage abwiegen und das Gewicht durch 8 dividieren. Beim Aufstreichen kann man dann immer ganz genau 1/8 der Menge von der Gesamtmasse aus der Schüssel nehmen und das mit der Waage kontrollieren.
Recipe by VEGETARIA at https://www.vegetaria.at/hofermann-schnitten-hofermann-slices/